Corona-Regelung ab 22.11.2021: Wir haben geöffnet!

  • Heilmassage ist eine Gesundheitsdienstleistung - auf ärztliche Verordnung dürfen wir weiterhin arbeiten. Alle anderen Massagen werden auf später verschoben.
  • Wir sind beide geimpft.
  • Bei uns gilt die 2G-Regel.
  • Das bedeutet: Bitte bringen Sie einen Impfnachweis ODER eine ärztliche Bestätigung über eine abgelaufene Infektion in den letzten 6 Monaten.
  • Auch bei uns gilt 4 Wochen lang eine Übergangsfrist: Erstimpfung in Kombination mit einem PCR Test.
  • AUSGENOMMEN von dieser Regelung sind Personen mit einer ärztlichen Verordnung für Heilmassage, die sich aus gesundheitlichen Gründen derzeit nicht impfen lassen können (mit ärztlicher Bestätigung) und Schwangere. In diesem Fall ist ein aktueller negativer PCR-Test nötig.
  • Es gilt weiterhin FFP 2 Maskenpflicht.
  • Wir führen nach jeder Behandlung eine Flächendesinfektion durch.
  • Bitte treten Sie erst ein, wenn frei ist.
  • Bitte desinfizieren Sie sich die Hände beim Betreten der Praxis.
  • Bitte kommen Sie nur, wenn Sie absolut gesund sind. Bei Symptomen wie Husten, Atembeschwerden oder Fieber kann keine Massage stattfinden.

    Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

    HEIL & GANZ durch das Leben

    HEIL & GANZ behandelt mit ausgewählten Methoden sowohl akute wie auch chronische Erkrankungen des Bewegungsapparates. Wir beschleunigen die Regeneration und unterstützen Gesundheitsprophylaxe,  indem wir die Person und nicht das Krankheitsbild in den Mittelpunkt stellen.

    Neben unseren zahlreichen manuellen Techniken ist uns die Ganzheitlichkeit der Behandlung ein großes Anliegen. Dadurch soll eine Atmosphäre des Wohlfühlens entstehen, in der eine Wiederherstellung der Gesundheit besser stattfinden kann.


    Standard-Massagen gibt es bei uns nicht. Jede einzelne Behandlung wird auf die betreffende Person mit all Ihren Anliegen und Problemen abgestimmt. So rücken in den Behandlungen immer wieder andere Techniken in den Vordergrund.

     

     

    Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

    Michaela Stalzer & Thomas Widner