Akupunktmassage

Die APM ist ein ganzheitliches Heilverfahren. Das bedeutet, dass ein Organ oder ein Symptom nicht isoliert, sondern im Gesamtzusammenhang mit dem ganzen Körper gesehen wird. Die APM basiert auf der chinesischen Energielehre (Qi, Yin und Yang). Deren wichtigster Gesichtspunkt ist ein ungestörter Energiefluss, der für das Wohlbefinden des Menschen verantwortlich ist. Stauungen hingegen führen zu Krankheiten.

Nur bei einem ausgewogenen Wechselspiel zwischen Yin und Yang fühlt sich der Mensch gesund und sein körpereigenes Immunsystem kann effektiv auf Krankheitserreger reagieren und sie fernhalten.

Mögliche Einsatzgebiete:

  • Alle chronischen und akuten Geschehen des Bewegungsapparates (weil nicht direkt im Problemgebiet gearbeitet wird)
  • Erkältungskrankheiten
  • Erkrankungen der Atemwege
  • Zahnschmerzen
  • Zur Erhaltung der Gesundheit